REHASPORT – HERZSPORT

Dein Herz liegt uns am Herzen

Die Herzsportgruppe wird speziell für Menschen mit chronischen Herz-Kreislauferkrankungen, immer unter ärztlicher Verordnung und unter Betreuung eines Herzsportgruppenarztes bzw. -ärztin durchgeführt.

Für die Durchführung der Bewegungseinheiten wird eine speziell ausgebildete Übungsleitung eingesetzt, die auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmenden eingehen kann.

Gemeinsam in der Gruppe werden im Rahmen des ganzheitlichen Konzeptes durch Bewegungs- und Sporttherapie, Erlernen von Stressmanagement, Änderungen im Ess- und Genussverhalten und durch psychosoziale Unterstützung Folgen der Herzkrankheit kompensiert.

Gute Gründe für die Teilnahme am Herzsport:

  • Erhöhen der Lebensqualität
  • Steigerung der Leistungsfähigkeit
  • Stärkung des Selbstbewusstseins
  • Verbesserung von Ausdauer und Kraft
  • Erlernen von Entspannungshaltungen
  • Abbau von Ängsten
  • Verbesserung der Alltagsbewältigung
  • Freude an der Bewegung
  • Stärkere soziale Einbindung durch gemeinsame Aktivitäten
  • Training unter ärztlicher Aufsicht

Die Beratung und Anmeldung für die Rehasport Herzsport-Angebote kann unter gesundheit.reha@tus-oberbruch.de oder 0157 – 3724 0068 durch Helene von der Lieck erfolgen.

KURSANGEBOT

Dienstag, 18:30 – 19:30 Uhr

Turnhalle der Gesamtschule Oberbruch
Parkstr. 21, 52525 Heinsberg-Oberbruch